Unsere Biere..

sind Lebensfreude, Genuss und Freundschaft

Ein gutes Bier schmeckt wie… ein gutes Bier schmeckt nach… man fühlt sich als ob… es liegt quasi auf der Zunge. Ja, wie schmeckt denn jetzt eigentlich ein wirklich gutes Bier? Schwierige Frage. Man denkt an Hopfen und Malz, logisch. Klare Bäche, grüne Wälder, Bierzelte oder ein gemütlicher Abend am See, wenn die Tage lang sind und nicht enden wollen. Man denkt an Alkoholgehalt, an Weißbier, Helles, Pils oder dunkles Bier. An das bayerische Reinheitsgebot und wie viele Möglichkeiten man hat ein Bier zu brauen, das für herausragende Qualität steht, die man schmeckt.

Wir haben bei der Frage, was ein gutes Bier ausmacht, eine ganz genaue Vorstellung vor Augen. Und diese Vorstellung stellt uns vor eine Aufgabe, die nicht leicht zu bewältigen ist. Wir sind nicht die Ersten und werden hoffentlich auch nicht die letzten sein, die aus Leidenschaft zum Bier und seiner Gesinnung ein Bier brauen wollen, das begeistert. Denn Bier soll Lebensfreude und Genuss sein. Kein Getränk, sondern fast schon ein Gefühl oder eine Einstellung, die man nach dem ersten Glas immer wieder genießen möchte.

Klingt kompliziert, oder? Ist es auch. Deshalb sehen wir es als unsere Pflicht, unser Bier immer weiterzuentwickeln. Ob es bei diesem Prozess je ein Ende geben wird, ist unklar, aber wäre irgendwie auch schade, weil der Grund fürs Bierbrauen letztendlich ja der Spaß am Bierbrauen ist!

 

Und weil wir ein regionales Bier brauen wollen, das die Nachbarorte, unseren Landkreis und jedes andere freundliche Gesicht verbindet und für Freundschaft steht, heißt unser Seeshaupter Bier stolz „Unser Dorfbräu“.

Unsere Klassiker

Das ganze Jahr verfügbar

Unser Klassiker brauen wir in der Brauerei Schwendl in Tacherting. Auch dort entsteht Unser Dorfbräu mit Leidenschaft und bleibt naturbelassen (unflitriert und daher naturtrüb).
Die Klassiker schmecken klar und unaufgeregt – eben ein purer Genuss.

Unser 1

typisch bayrisches Helles
naturtrüb, schlanker Körper, leichte Aromen von Hopfen, leicht malzige Note Stammwürze P11, Alkoholgehalt 4,9%

2 sam

Exportbier/Kellerbier
malzbetonter Körper, Aromen von Karamell und Röstmalzen, leicht hopfiger Abgang Stammwürze P12, Alkoholgehalt 5,5%

3 Täubchen

klassisches helles Weißbier fruchtigen Aromen, hellgelbe Farbe, prickelnd im Abgang
Stammwürze P12, Alkoholgehalt 5,2%

Unser Bier steht für Freundschaft und Offenheit.

Unsere wechselnden Saisonbiere

Die Saisonbiere werden von uns mit Liebe in unserer Brauerei in Seeshaupt hergestellt. Dabei wird jeder Schritt von Hand gemacht, vom Einmaischen bis zum Abfüllen und Etikettieren der Flaschen.
Durch speziellere Herstellungstechniken wie zum Beispiel die Kalthopfung, schmecken sie intensiver und teils kräftiger – einfach etwas Besonderes.

Unser Frühling

spritziges helles Weißbier mit 11% Stammwürze, fruchtige Aromen durch Kalthopfung

Unser Sommer

klassisches Helles, modern interpretiert, sommerlich fruchtig, kaltgehopft mit 3 Sorten

Unser Herbst

traditionell festliches Märzenbier in Anlehnung an die Wies’n, vollmundig, malzaromatisch

Unser Winter

dunkles Weißbier mit Röstaromen, malzig im Geschmack, unfiltriert und hefetrüb

Weitere Biere

Weitere Biere brauen wir nach Lust und Laune. Vom Bockbier, über Pils bis hin zu speziellen Hell- und Weißbiersorten, es wird immer mal etwas Neues geben – getreu unserer „Pflicht zur Weiterentwicklung“.

Rund ums Bier

Brauereiführungen und Brauereikurse

weitere Infos

Das sagen unsere Kunden